Seiten

Startseite / Gabionen
Gabionen 2016-10-23T23:48:28+00:00

Gabionen / Steinkorb

Mein Garten – ein Ort, an dem ich in vollkommener Harmonie lebe.

Gabionen

Gabionen im Garten

Gabionen werden oft auch Steinkörbe bzw. Drahtgitterkörbe genannt. Der Begriff stammt aus dem Italienischen und bedeutet „Käfig“. Steinkörbe werden mit unterschiedlichen Materialien, zumeist aber Natursteinen oder Bruchsteinen, manchmal auch mit Holz befüllt. Mehrere Gabionen lassen sich zusammen zu einer Gabionenmauer verbinden. Sie sind vielfältig und variabel einsetzbar und eignen sich sehr gut für die dekorative Gartensgestaltung. Haupteinsatzgebierte sind die Böschungssicherung, Niveauausgleich für Gartensitzplätze, Sicht- und Schallschutz oder Grundstücksbegrenzung. Aber auch als Sitzgelegenheit mit einer Holzabdeckung lassen sich Gabionen kreativ einsetzen.

Böschungssicherung durch Gabionen

Die einzelnen Elemente werden aneinandergereiht und können auch bis zum 3-fachen der Mauerstärke (sprich Tiefe) gestapelt werden. Somit können Mauern in unterschiedlichsten Längen und Höhen errichtet werden. Die Gitterkörbe erhalten ihr eigentliches Gewicht durch Ihr Schüttgut, mit welchen diese befüllt werden. Ein Steinkorb mit den Maßen 100x50x50 cm wiegt ca. 400 kg. Durch die individuelle Befüllbarkeit der Drahtgitterkörbe wird jede Gabionenmauer zum Unikat. Jede Art von Natursteinen kann hier verwendet werden – vom Gesteinsbruch bis hin zum groben Mamorkies. Dem naturnahen Gartenliebhaber überzeugen Gabionen durch die Bereitstellung von natürlichen Lebensräumen für Wildstauden und allerlei Insekten, Kleintiere wie Blindschleiche, Eidechsen, oder Hummeln.

Steinkorb
Gabionen Sitzbank

Gabionen Sitzbank

Gabionenmauern lassen sich leicht und schnell errichten, sind umweltfreundlich, belastbar und bieten eine hohe Stabilität und Elastizität bei Naturgewalten. Sie halten den höchsten klimatischen Belastungen und Temperaturschwankungen stand. Ebenfalls weisen Steinkörbe eine natürlich regulierte Entwässerung durch die gute Wasserdurchlässigkeit an der Innenseite auf. Gitterkörbe lassen sich hervorragend begrünen oder bepflanzen. Richtig beleuchtet ergeben sie in den Nachtstunden ein faszinierendes Dekorationselement für Ihren Garten. Ein Steinkorb kann aber auch die Grundlage für eine Bank, einen Tresen oder einen Tisch im Außenbereich bilden. Gitterkörbe sind in den unterschiedlichsten Größen erhältlich.

Steinkörbe

Weitere Bilder zu Gabionen, Steinkörbe oder der Gabionenmauer bitte rechte Bildleiste anklicken