Seiten

Startseite / Natursteinmauer
Natursteinmauer 2016-10-23T23:48:29+00:00

Die Natursteinmauer

Ein Klassiker seit es Mauern gibt –und ökologisch sinnvoll.

Bruchsteinmauer

Die Natursteinmauer

Natursteinmauer -Natursteinmauern haben in der Gartengestaltung eine Vielzahl von Aufgaben. Sie können Höhenunterschiede auffangen, Sichtschutz und Sitzgelegenheit bieten, Gartenräume trennen und vieles mehr. Die Natursteinmauer kann aus vielen verschiedenen Materialien bestehen die jeweils einen eigenen Charakter haben. Eine Natursteinmauer als kunstvoll gesetzte und gemauerte, oder aus unterschiedlichen Bruchsteinformen aufgeschichtete Bruchsteinmauer ergänzen den natürlichen Charme Ihres Gartens oder dient zum Zweck der Hangabstützung. Die Verwendung von natürlichen Bruchsteinen setzt je nach seiner mineralogischen Struktur, seiner Spaltungseigenschaft, der Steinstärken viel Erfahrung und Geschick voraus.

Natursteinmauern

Unsere langjährige Erfahrung mit dem Bau von Natursteinmauern gibt uns die Möglichkeit, diese kunstvollen Steinarbeiten perfekt auszuführen und dank spezieller Maschinen auch auf begrenztem Raum sehr große Steine zu bewegen und zu positionieren. Einen wichtigen Kleinlebensraum innerhalb eines Gartens stellt die Bruchsteinmauer / Trockenmauer oder auch Sandsteinmauer dar, also ohne Mörtel errichtete Mauern, wobei sie nicht nur schön aussehen, sondern darüber hinaus einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen ein Zuhause bieten. Eine Natursteinmauer ist eine gute und schönere Alternative zu Palisaden, Winkelelementen, Pflanzsteinen oder Gabionen.

Gartenmauer Naturstein
Natursteinmauer

Naturstein Trockenmauer

Nichts ist schöner, als eine original – Trockenmauer / Bruchsteinmauer aus Natursteinen. Die Ritzen bleiben unverfugt, ökonomisch für Eidechsen und Zwergglockenblumen. Einseitig oder zweiseitig wird sie zum bewunderten Handwerksstück des Landschaftsgärtners.

Für Natursteinmauern

oder Bruchsteinmauern wird kein Beton verwendet. Die Steine müssen so genau gerichtet werden das nur feinste Fugen entstehen. Durch eine dezente Beleuchtung wird eine solche Mauer aus Naturstein auch im Dunkeln ein Hilight in Ihrem Garten sein. Natursteinmauern gehören zu den schönsten Elementen, um im Garten Räume und Nischen zu bilden. Gerade der für unsere Region typische Sandstein oder Kalkstein eignet sich sehr gut, da sich die Steine von Hand nachbearbeiten lassen, bis sie sich exakt ins Mauergefüge einpassen.

Der Bau einer Natursteinmauer

ist eine Kunst. Die Verwendung des Steines zum Mauern, die verschiedenartige Anwendung des Bruchsteines je nach seiner mineralogischen Struktur, seiner Spaltungseigenschaft, der Steinstärken unter sich und ihrer Lagerung im Mauerwerk, setzt viel Erfahrung und Geschick zum Bau einer Bruchsteinmauer voraus.
Für weitere Fotos zu Natur- und Bruchsteinmauern bitte die rechte Bildleiste anklicken.

Zur größeren Ansicht bitte auf die Fotos klicken.