Seiten

Startseite / Kunstrasen
Kunstrasen 2016-10-23T23:48:20+00:00

Der Kunstrasen für das private Grün

Kunstrasen

Kunstrasen im eigenen Garten?

Bei unserer Planung und Gestaltung von Gärten, besteht eine immer größere Nachfrage nach dauerhaftem Grün zu jeder Jahreszeit an jedem Ort im Garten. Deshalb setzen wir bei der Gartengestaltung neben natürlichem Rasen auch künstliche Rasen ein. In punkto Belastbarkeit ist der Kunstrasen dem Naturrasen um ein Vielfaches überlegen. Er ist wetterunabhängig, ihm ist der anstehende Boden, die Lichtverhältnisse und pH-Werte vollkommen gleichgültig, er ist äußerst strapazierfähig und langlebig. So bietet ein Kunstrasen nicht nur den Vorteil, dass er weder gedüngt, verticutiert noch bewässert oder gemäht werden muss. Nein oft gibt es auch Flächen im Garten, auf denen ein Naturrasen aufgrund der Boden- und Lichtverhätlnisse nur schlecht, beziehungsweise gar nicht wachsen kann.

Der Kunstrasen ist nicht nur für den Sportplatz gedacht

Es gibt heute eine Vielzahl von Produkten im Kunstrasenbereich die dem Naturrasen zum Verwechseln ähnlich sehen und mit dem bloßen Auge erst in großer Nähe sich als solche zu erkennen geben. Darüber hinaus ist heutiger Kunstrasen „gefühlsecht“ und besticht durch seine natürliche Haptik. Aber auch er benötigt für ein bleibendes schönes Erscheinungsbild seine Pflege. So sollte das künstliche „Grün“ mindestens 1-mal jährlich einer intensiven Reinigung unterzogen werden. Hier wird verunreinigtes Füllmaterial aufgenommen gereinigt und wieder aufgebracht.

Kunstrasen verlegen
Kunstrasen im Garten

Kunstrasen wird Naturrasen nicht verdrängen

Wir behaupten das Kunstrasen heute salonfähig in punkto aussehen und Qualität geworden ist und somit einen guten Beitrag für die Verschönerung der Umgebung an schwirigen Standorten oder sehr extensiv zu pflegenden Grün im Garten geeignet ist. Allerdings kostet der künstliche Rasen und dessen nötigem Unterbau, auch das Vielfache einer Raseneinsaat.
Wir beraten Sie gerne, ob der künstliche Rasen eine sinnvolle Alternative für ihren Garten wäre.