Seiten

Startseite / Pflegeleichter Vorgarten
Pflegeleichter Vorgarten 2016-10-23T23:48:21+00:00

Der pflegeleichter Vorgarten / Vorgarten pflegeleicht

Vorgarten pflegeleicht

Pflegeleichter Vorgarten

Es müssen nicht immer Splitte und Kiese sein. -Auch eine fachgerechte Bepflanzung ist pflegeleicht. Die Vorgartengestaltung ist eine der größten Herausforderungen für Hausbesitzer. Denn schließlich ist der Vorgarten die Visitenkarte unseres Hauses. Pflegeleicht, funktionell, ganzjährig ansprechend und bunt so soll er sein.

Der pflegeleichte Vorgarten

Wer kennt das nicht, die tägliche Arbeit ruft und es häufen sich Termine. Hinzu kommt der Haushalt, die Kinder und eventuell die Haustiere. All das muss gemanagement werden. Letztendlich bleibt sehr oft zu wenig Zeit für die Pflege des Gartens. – Auf dem Nachbargrundstück blüht und gedeiht es, man sieht viele Farben und alles ist gepflegt.Jedoch im eigenen Vorgarten wuchert das Wildkraut. Beim Anblick des Nachbargrundstück denkt man sich jedes Mal: „Das Nächste Wochenende schaffe ich Ordnung“. Leichter gesagt als getan, denn der Vorgarten, als Visitenkarte des Hauses, ist das Erste, was Gäste wahrnehmen.

Vorgartengestaltung pflegeleicht

Repräsentativ und dabei pflegeleicht so soll ein Vorgarten heute sein. Bodendeckende Stauden und Solitärstauden verbinden diese beiden Aspekte auf ideale Weise und sind daher die perfekte Wahl zur Bepflanzung des Vorgartens. Leuchtende Blüten und dekorative Blattstrukturen sorgen für eine ansprechende Optik über das Jahr. Wir Landschaftsgärtner wissen ganz genau welche Stauden sich für die Standortfaktoren für Ihren Vorgarten am besten eigenen. Ob große Blätter oder kleine, wintergrün oder mit weißen Blatträndern, mit gelber Blütenfarbe oder blau, nennen Sie uns einfach ihre Wünsche. Mit einer gut geplanten, bodendeckenden Staudenpflanzung wird das Wildkrautjäten auf ein Minimum reduziert. -Das ist ein pflegeleichter Vorgarten.

Pflegeleichter Vorgarten
Kiesgarten

Der Kiesgarten

Pflegeleichter Vorgarten -Vorgärten werden in letzter Zeit immer häufiger mit Kies und Splitt gestaltet. Diese Art der Vorgartengestaltung (Kiesgarten) hat allerdings nur den den Vorteil, dass sie in den ersten 2 Jahren relativ wenig Pflege bedürfen. Bei dieser Art der Vorgartengestaltung sammelt sich im Laufe der Zeit organische Masse auf den Splitten und Kiesen was dann allmählich zum Wildkrautwachstum führt. Allzu oft sieht man aber mit Kiesen und Splitten förmlich zugeschüttete Vorgärten. Hier heißt die Devise: Lieber weniger als mehr. Denn auf die ausgewogene Mischung aus Kiesen und Splitten mit dem passenden Grün kommt es an und verleiht erst dann dem Kiesgarten den nötigen Charme und Flair, so das ein pflegeleichter Vorgarten entsteht.

Der perfekte pflegeleichter Vorgarten

Doch wie kann man Vorgärten geschmackvoll, funktionell und pflegeleicht anlegen? Wir Landschaftsgärtner von Mähler liefern Ihnen die passenden Ideen und Inspirationen, visuelle Vorstellungen in Form von Plänen und Bemusterung unseres Schaugartens. Vorgartengestaltung bedeutet heutzutage nicht mehr, einen Rasen anzulegen und einige Beete zu bepflanzen. Um einen modernen pflegeleichten Vorgarten zu gestalten, stehen mittlerweile wesentlich mehr Elemente zur Verfügung. Dazu gehören sicherlich auch Steine und Splitte. Splitt ermöglicht zusätzliche Möglichkeiten, einen Garten zu gestalten. Ist eine Splittfläche angelegt, so kann man diese zum Beispiel mit Eiben, Buchsbaum oder Gräsern bepflanzen, aber auch Terrakotta Töpfe oder Accessoires aus Cortenstahl und Edelstahl, die den typisch mediterranen Flair vermitteln darauf platzieren. Zusätzlich können kleine Findlinge oder Bruchsteine platziert werden. Auch wenn es verlockend klingt das Splitte und Kiese im Garten die Pflegearbeiten verbannen sollen, es stimmt nur bedingt und ist auf Dauer auch sehr eintönig. Stauden und Bodendecker, immergrünen Pflanzen, Gehölze mit strengen geometrischen Formen sind da wesentlich abwechslungsreicher und haben in jedem Vorgarten platz.

Vorgartengestaltung pflegeleicht